Homepage Erstellung für Fotografen – es geht los

Posted on
Homepage fuer Fotografen Leicht

Hey Leute,

bei mir geht gerade eine Menge ab. Ich habe endlich die Zeit gefunden mir eine schicke neue Homepage für mein Fotografen Business zu bauen.  Frei nach dem Motto: „Aller Anfang ist schwer“ steht mir natürlich ein wenig der kalte Schweiß auf der Sitrn, aber jetzt habe ich mich schon ordentlich eingegrooved und das erste Ergebnis steht und sieht echt ganz cool aus wie ich finde. Bin gespannt auf Euer Feedback und Eure Anregungen. Vielen Dank schon einmal dafür.

Dabei geholfen hat mir die liebe Mel, die selbstverständlich auch eine fettes Dankeschön verdient hat. DANKE MEL! Mittlerweile geht es ihr auch wieder besser, nachdem sie kurzzeitig einmal das Internet gelöscht hat, nein, natürlich nur eine Seite, aber was man zweimal macht, macht man dann eben auch besser :-)!

Homepage Erstellung für Fotografen easy

Ich wollte gern kurz auflisten wie wir vorgegangen sind bei der Homepage Erstellung für Fotografen. Alles kein Hexenwerk, aber eben doch anspruchsvoller als man zunächst glaubt. Also los geht´s – hier kommen die einzelnen Schritte

Homepage Erstellung für Fotografen

  • Einen geeigneten Webspace / Webhost auswählen. Wir haben uns für 1&1 entschieden, da diese aktuell wieder gute Angebote haben. Aber auch Domain Factory ist oftmals gut geeignet
  • Innerhalb der Anmeldung haben wir uns direkt für eine Verknüpfung mit WordPress entschieden. Vorteil: Kein separates Programm wie Filezilla mehr notwendig, um mit dem Server zu kommunizieren. Innerhalb der Anmeldung legt man auch gleich die Domain fest. Alles steht normalerweise nach 5 Minuten. Allerdings nicht bei uns. Nach einem zweistündigen Telefonat mit der Hotline und 5 wechselnden Ansprechpartnern war schließlich klar, dass das Problem unser Browser (Firefox) war. Nachdem wir Google Chrome installiert hatten lief alles reibungslos.
  • Bei Themeforest haben wir ein schickes Fotografen Theme erstanden und in WordPress hochgeladen
  • Nachdem wir dachten, das Schlimmste sein überstanden, ging es jetzt erst richtig los. Denn so eine Seite ist nicht einfach mal als Baukastensystem zu verstehen. Vieles wird individuell angepasst. Das hat im Nachhinein viele Vorteile, weil alles individualisierbar ist und wir unabhängig von einem Baukasten-Anbieter sind. Und schlußendlich günstiger. Also, Kopf hoch, ein paar Stunden investieren um das Theme zu verstehen und alles wird gut
  • Das Wichtigste bei der Homepage Erstellung für Fotografen kommt im Anschluss: Die Auswahl der Fotos.

    Homepage Erstellung für Fotografen leichtgemacht

    • Und natürlich die Bearbeitung und der richtige Zuschnitt für die Position auf der Seite
    • Anschließend haben wir neue Facebook und Instragramm Verbindungen erstellt

Homepage Erstellung für Fotografen Design

Homepage Erstellung für Fotografen Besprechung

Die Auswahl der Bilder und Negative ist natürlich noch längst nicht erledigt, aber auch das bekommen wir bald fertig. Also Leute, ich hoffe dieser kleine Einblick in die Homepage Erstellung für Fotografen hat Euch gefallen und ich freue mich über Euer Feedback. Die Mel macht gerade eine neue Wellness Seite Neogebospa. Macht´s gut bis demnächst.

Euer Anton

8 Replies to “Homepage Erstellung für Fotografen – es geht los”

  1. richtig toll, was du da machst! endlich angekommen, alter freund! es ist ein genuss, deine fotos immer und immer wieder zu betrachten. weiter so!

    1. Ich Danke Dir mein Lieber Freund. Das Leben schenkt mir mal wieder eine neue Gelegenheit Sie zu entdecken! Mal sehen was so passiert;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.